Traurednerin         Petra Wolge  
 
  Persönlich Transparent Humorvoll

Wer bin ich eigentlich?

In der Pfalz aufgewachsen, in München seit vielen Jahre lebend und leider ohne jeden Dialekt. Als Kinderkrankenschwester habe ich viel Erfahrung im Umgang mir sehr unterschiedlichen Menschen, oft auch in schwierigen Situationen. Dabei hilft mir meine Gelassenheit, Neugierde und Humor.

Mein Lieblingsspruch stammt von meiner Oma: „jedem Tierchen sein Pläsierchen“
Ich liebe alles, was älter als 1000 Jahre ist. Wenn ihr in irgendeinem Museum eine kleine Frau mit Kamera herumschleichen seht, dann bin ich das vermutlich. Dadurch interessiere ich mich für alte und antike Hochzeits- und Geburtsbräuche. Und manches davon hat sich ja auch bis in unsere Zeit erhalten. Ich selbst betrachte mich als naturspirituell und bin Mitglied im OBOD. Vielleicht denkst du gerade "Oh je!" Ich bin der Überzeugung, dass Spiritualität etwas sehr Privates ist. Weshalb dies bei meiner Arbeit kein Thema sein wird, es sei den du willst es. Ich liebe die Unterschiede zwischen den Menschen

Mir ist Natur- und Klimaschutz wichtig und ich frage mich immer wieder, wie können Familienfeiern ressourcenschonend gestaltet werden. So habe ich kein Auto und fahre öffentlich. Deshalb auch meine Idee, das ich Dinge für die Dauer der Zeremonie leihe. Es geht nicht darum, den Spaß zu verderben. Schließlich kommen Feiern aus der Fülle heraus. Aus der Fülle der Liebe, des Zusammengehörigkeitsgefühls und der überschäumenden Freude. Aber ich stelle mir immer wieder die Fragen: Was wird tatsächlich gebraucht? Was kann mehrmals verwendet werden? Das ist ein Bereich, in dem ich nur durch euch dazu lerne.





Meine Motivation

Meine Freude an Ritualen und der Gestaltung von Lebensübergängen verdanke ich meiner Erfahrungen mit Gestaltung von Jahreskreisfesten und ähnlichem. Mir ist es wichtig, dass alle Paare oder Familien ein wunderschönes Fest erleben. Mit einer Zeremonie, die genau das ausdrückt, was sie sagen wollen. Ja, ich bezeichne mich als freie Rednerin, aber ich sehe meine Aufgabe darin, die gesamte Zeremonie zu gestalten.


 
 
 
 
E-Mail
Infos
Instagram